CATHAGO Logo White

Richard Göldner

Geschäftsführung

Kilian Schöneberger

Head of Sales
00
00
00
00
Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Besuchen Sie uns auf der Tech in Construction 2022

Auf der TECH IN CONSTRUCTION präsentieren über die gesamte Wertschöpfungskette der Bauwirtschaft hinweg die jungen Unternehmen ihre Lösungen.

16. - 17. Juni
Kühlhaus Berlin

Die TECH IN CONSTRUCTION richtet sich an alle am Bau Beteiligten, wobei der Fokus auf der Bauausführung liegt. Es präsentieren ausschließlich Tech-Startups, die Lösungen für Architekten, Fachplaner, Bauhandwerker, Bauunternehmer, Entscheidungsträger in Baukonzernen und bei Bauzulieferern sowie bei Baustoff- und Baumaschinenherstellern und -händlern entwickeln. Darüber hinaus werden Business Angel, Venture Capital Unternehmen, Acceleratoren, Company-Builder und Inkubatoren erwartet, die sich auf ConstructionTech, PropTech und CleanTech spezialisiert haben.

Die Schwerpunkte 2022

➜ Lösungen, die den Bauprozess erleichtern und verschlanken, helfen der  Bauwirtschaft effizienter zu werden.
➜ Marketing und Vertrieb sind auch für die Bauwirtschaft wichtig. Die Startups in diesem Schwerpunkt zeigen, wie man neue Kunden durch Lead-Generierung gewinnt.
➜ Der Gebäudebestand produziert einen Großteil der Energie. Daher sind energieeffizientes Bauen und erneuerbare Energien in Gebäuden von immer größerer Bedeutung.
➜ Das Internet der Dinge (Internet of Things – IoT) hält auch in der Bauwirtschaft Einzug.

Bei der letzten TECH IN CONSTRUCTION 2019 präsentierten fast 100 Startups aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Bulgarien, Polen, Spanien, Finnland und Israel ihre Produkte und Services.

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin vor Ort.